07. November 2021

Fast die Hälfte der Schweizerinnen sparen nicht fürs Alter

Eine Umfrage von Generali zeigt: Frauen kümmern sich zu wenig um ihre Vorsorge. Die Gründe sind fehlendes Interesse und mangelndes Geld

30. Oktober 2021

Licht am Horizont für Schweizer Pensionskassen

Während den vergangenen Jahren wurden die Umwandlungssätze bei den meisten Pensionskassen drastisch reduziert. Doch nun scheinen die prognostizierten Altersrenten nicht weiter rückläufig zu sein, wie eine Studie von Willis Towers Watson zeigt.

29. Oktober 2021

Letztes Pensions- und Finanzplanungsseminar im 2021

Am 11. November findet das letzte Pensions- und Finanzplanungsseminar dieses Jahres statt. Im Hotel Continental in Luzern. Melden Sie sich jetzt an.

30. September 2021

Finews - Neutrass holt Regionalleiter von Zurich

Philipp Pfister ist neu Leiter der Region Oberer Zürichsee. Finews berichtet über das konstante Wachstum der Neutrass.

29. September 2021

Doppelt genäht hält besser: Steuern sparen und gleichzeitig bessere Vorsorge

Einige Tipps, wie Sie als KMU oder privat einiges an Steuern sparen, gleichzeitig erst noch eine bessere Vorsorge erreichen und als Arbeitgeber attraktiv bleiben (René Stocker*).

Verbände



Seit der Gründung unseres Unternehmens entwickeln wir erfolgreich spezifische Konzepte für Versicherungs- und Vorsorgelösungen bei Verbänden. Diese Verbandslösungen bringen den Verbandsmitgliedern sowie allenfalls den Mitarbeitenden und/oder Kadern erheblichen Mehrwert. Leistungen, Deckungen, Prämien, Administration.

  • Curaviva

    • Verband Heime und Institutionen Schweiz
  • Neutra Medica

    • Verein für medizinische und paramadizinische Berufe
    • Verschiedene Verbände und ihre Mitglieder erhalten spezielle, vorteilhafte Lösungen und Konzepte für Versicherungen und Vorsorge, Finanzen und Vermögen.
  • ZMKV

    • Zentralschweizer Milchkäuferverband Genossenschaft

Diese neutralen, unabhängigen Verbandslösungen für Versicherungen und Vorsorge bieten dem jeweiligen Verband gewinnbringende, administrationsarme Profilierungsmöglichkeiten.

Wir sind gerne bereit, auch für weitere interessierte Verbände über zielführende Lösungen zu diskutieren und Denkansätze zu prüfen. Wir sind in der Lage, nach sorgfältiger Analyse und Evaluation angedachten Konzepte an Lösungen, Produkten, Konditionen und «Goodies» zu entwickeln und bezüglich Inhalte, Abwicklung sowie Projektumsetzungsplan zu präsentieren. Bei Gefallen werden wir diese Konzepte mit den Verbandszuständigen fachlich, prozessual, organisatorisch sowie - je nach Bedarf – mit geeigneter (allenfalls digitaler) Informationstechnologie umsetzen und betreuen.