04. Mai 2019

Neutrass-Team am Luzerner Stadtlauf

Trotz garstigem Winterwetter kämpfte sich das Neutrass-Team über die 7 Kilometer durch die Luzern Altstadt

19. März 2019

Die Betrugsversicherung für Bankkunden kommt

Es geschieht regelmässig: Bankberater veruntreuen Kundengelder. Ein junges US-Versicherungsunternehmen hat eine Lösung.

15. März 2019

Zwei Zentralschweizer Versicherungsbroker gehen gemeinsam

Wir freuen uns! Die Neutrass-Residenz AG und die ebenfalls inhabergeführte Versicherungs-Treuhand Furrer + Partner AG aus Sempach schliessen sich unter dem Namen «NEUTRASS» zusammen.

14. März 2019

Schweizer Wrapper-Spezialist geht in die Offensive

Die Schweizer Inlife-Gruppe hat sich als diskreter Verwalter und Abwickler von Versicherungsmänteln einen Namen gemacht. Jetzt wittert sie den idealen Moment für einen Wachstumssprung.

10. März 2019

Seminar: Cyber-Risk bei KMU – Was kann man tun?

Mit Dr. Serge Droz, Opens Systems Zürich, und lic.iur. Stephan Walder, Leiter Staats-anwaltschaft II Zürich erläutern zwei der Top-Spezialisten die vielen Aspekte eines unterschätzten Risikos.

Lohnabzüge


Bitte geben Sie in den folgenden Feldern den Gesamtprämiensatz (Arbeitgeber+Arbeitnehmer) ein. Fügen Sie hierzu in das erste Feld jeweils die Vor- und in das zweite Feld die Nachkommastellen ein.


Firmenname
Adresse
PLZ/Ort


Staatliche Versicherungen
 
FAK Familienausgleichskasse , %


UVG/SUVA-Versicherung-Obligatorium bis 148'200.-
 
Berufsunfall Prämiensatz , %
Nichtberufsunfall Prämiensatz , %


Unfallversicherung-Zusatz
 
Löhne bis 148'200.- pro Jahr Männer , %
Löhne bis 148'200.- pro Jahr Frauen , %
Löhne ab 148'201.- pro Jahr Männer , %
Löhne ab 148'201.- pro Jahr Frauen , %
Differenzdeckung zum UVG-O Männer , %
Differenzdeckung zum UVG-O Frauen , %


Krankentaggeld-Versicherung
 
Prämiensatz total (AG+AN) Männer , %
Prämiensatz total (AG+AN) Frauen , %


Geburtentaggeld-Versicherung
 
Prämiensatz total (AG+AN) , %


Einstellungen zu den Lohnabzügen
(Wählen Sie hier die Option "allgemein" aus, falls jede/r Mitarbeiter/in dasselbe allgemeine Lohnabzugsblatt erhalten soll. Auf diesem Formular steht unter BVG-Abzug (Pensionskasse) "fixe Beiträge". Falls Sie individuelle, d.h. an Ihre Mitarbeiter angepasste Abzüge im BVG-Bereich wünschen, wählen Sie hier die Anzahl Ihrer Mitarbeiter/innen aus. So werden Sie pro Mitarbeiter ein individuelles Lohnabzugsblatt erhalten!)
 
Anzahl Mitarbeiter/innen