15. April 2021

Kennen Sie Ihren Vorsorgeausweis?

Wenn nicht, sind Sie keine Ausnahme. Aber es lohnt sich, diesen genauer zu studieren und zu verstehen. Im folgenden Artikel der Neuen Zürcher Zeitung vom 1. Februar 2021 erfahren Sie warum und erhalten eine kundenfreundliche Lesehilfe.

08. April 2021

BVG Reform 2021 – Quo Vadis?

Unbestritten ist: BVG-Renten und AHV-Finanzierung müssen langfristig gesichert werden. Hier ein Statusbericht der BVG-Reform-21, wohin «die Reise» gehen könnte.

06. April 2021

Prüfungserfolge - wir haben Grund zum feiern

Neutrass Mitarbeitende sind stets auf dem neusten Wissensstand - zwei weitere eidgenössische Fachausweise Sozialversicherungen und ein Zertifikat HRSE als Personalassistentin.

18. März 2021

Cyberkriminalität weiter auf dem Vormarsch – was tun?

Schützen Sie Ihr Unternehmen und sichern Sie sich für den Schadenfall ab. Pascal Huber* stellt Ihnen das exklusive Konzept Neutrass Cyber Security5 vor.

11. Februar 2021

Die Krise zur Chance machen?

In der aktuellen Ausgabe des ROI online, dem Wirtschaftsportal der Zentralschweiz, zeigt Neutrass CEO Pascal Walthert auf, wie Sie Ihr Unternehmen auf Krisen gut vorbereiten und diese erfolgreicher meistern können.

17. August 2016

Fusion unter Schweizer Versicherungsbrokern

In der Ostschweiz ist durch eine Fusion ein ernstzunehmender Versicherungsbroker entstanden. In der Branche herrscht Konsolidierungsdruck.



Die Swiss Quality Broker (SQB) sowie die Swiss Broke haben sich zusammengeschlossen. Die beiden Unternehmen wollen sich innerhalb des konservativen Assekuranzsektors hervorheben, wie aus einer gemeinsamen Mitteilung hervorgeht. Das mitgesandte Pressefoto scheint die Andersartigkeit von SQB ausdrücken zu wollen.

Durch die Fusion entstehe einer der zehn grössten unabhängigen Versicherungsbroker der Deutschschweiz. Neben Pfäffikon (SZ) sowie Flums (SG) verfügt das Unternehmen auch über eine Niederlassung im liechtensteinischen Schaan. Betreut würden mehr als 1'200 Firmenkunden.

Konsolidierung unter kleinen Brokern

Es handle sich um einen strategischen Zusammenschluss, der die Position der Unternehmen im umkämpften Versicherungsbroker-Markt stärke, hiess es.

Dieser zeigt momentan starke Konsolidierungstendenzen: Im Juli hatte sich die Swissbroke Gruppe, zu der Swiss Broke auch gehört hatte, mit den Fraumünster Insurance Experts zusammengetan. Swiss Broke war ausgeschert und hat den Schulterschluss nun mit SQB gesucht.

Der jetzige Zusammenschluss bringt zwei Broker mit divergenten Perspektiven zusammen: Swiss Quality Broker ist stark in der Digitalisierung von Versicherungsprozessen, Swiss Broker gehört zu den grossen Luftfahrzeugbrokern in Europa, ist neben der Aviatik aber auch auf Nautik spezialisiert.