30. September 2021

Finews - Neutrass holt Regionalleiter von Zurich

Philipp Pfister ist neu Leiter der Region Oberer Zürichsee. Finews berichtet über das konstante Wachstum der Neutrass.

29. September 2021

Doppelt genäht hält besser: Steuern sparen und gleichzeitig bessere Vorsorge

Einige Tipps, wie Sie als KMU oder privat einiges an Steuern sparen, gleichzeitig erst noch eine bessere Vorsorge erreichen und als Arbeitgeber attraktiv bleiben (René Stocker*).

10. September 2021

Erfolgreiches Fachseminar der Neutrass mit überzeugenden Referenten

Am Mittwoch 8. September haben wir unsere Kunden und Partner zum Neutrass Seminar 'Fachkräftemangel - der Kampf um Talente' eingeladen. Ein Rückblick auf einen erfolgreichen und hochinteressanten Abend.

03. September 2021

Pensionskassen: Abgeschottete Blase - teure Folgen

Nicht nur schlechte Anlageperformance, auch ineffiziente Verwaltung geht auf die Kosten der Versicherten (Finanzportal Finews, 31.08.2021).

27. August 2021

Family Day am 4. September in Lungern - mit Helikopterrundflug

Lernen Sie die Geschichte der Industrie Walchi kennen und schicken Sie Ihre Kinder zum Orientierungslauf. Mit etwas Glück nehmen wir Sie anschliessend mit auf einen Helikopterrundflug.

08. Juni 2017

Swiss Re forciert Expansion im Vereinigten Königreich

Um eines seiner Segmente auszubauen, hat der Schweizer Rückversicherer im Nordwesten Englands ein neues Büro eröffnet. Dessen Leiterin kommt von der Konkurrenz.



In London ist die Swiss Re bereits seit geraumer Zeit präsent. Nun streckt der Schweizer Rückversicherer seine Fühler nach Nordwesten aus, genauer nach Manchester.

Dort hat die Versicherungssparte für Firmenkunden Swiss Re Corporate Solutions ein neues Büro eröffnet, wie das Branchenmagazin «Reinsurance News» am Donnerstag vermeldete. Der neue Standort dient laut Bericht als regionaler Hub, um mittelgrosse und grosse Firmen zu bedienen und Neukunden zu akquirieren.

Als Standortleiterin ist Shelley Wright ernannt worden. Sie sei seit über 30 Jahren in der Region tätig und verfüge über eine grosse Marktexpertise, so die Mitteilung. Bislang arbeitet Wright unter anderem für den britischen Versicherer Lorega.