30. September 2021

Finews - Neutrass holt Regionalleiter von Zurich

Philipp Pfister ist neu Leiter der Region Oberer Zürichsee. Finews berichtet über das konstante Wachstum der Neutrass.

29. September 2021

Doppelt genäht hält besser: Steuern sparen und gleichzeitig bessere Vorsorge

Einige Tipps, wie Sie als KMU oder privat einiges an Steuern sparen, gleichzeitig erst noch eine bessere Vorsorge erreichen und als Arbeitgeber attraktiv bleiben (René Stocker*).

10. September 2021

Erfolgreiches Fachseminar der Neutrass mit überzeugenden Referenten

Am Mittwoch 8. September haben wir unsere Kunden und Partner zum Neutrass Seminar 'Fachkräftemangel - der Kampf um Talente' eingeladen. Ein Rückblick auf einen erfolgreichen und hochinteressanten Abend.

03. September 2021

Pensionskassen: Abgeschottete Blase - teure Folgen

Nicht nur schlechte Anlageperformance, auch ineffiziente Verwaltung geht auf die Kosten der Versicherten (Finanzportal Finews, 31.08.2021).

27. August 2021

Family Day am 4. September in Lungern - mit Helikopterrundflug

Lernen Sie die Geschichte der Industrie Walchi kennen und schicken Sie Ihre Kinder zum Orientierungslauf. Mit etwas Glück nehmen wir Sie anschliessend mit auf einen Helikopterrundflug.

08. November 2017

Erste Vorsorgebank der Schweiz entsteht

Ein Vorsorgeinstitut sowie eine Privatbank spannen zusammen und wollen laut eigenen Angaben als erste Schweizer Vorsorgebank Dienstleistungen in den Bereichen Vermögen und Immobilien aus einer Hand anbieten.



Nach der Übernahme der Zürcher Privatbank Dominick Company durch die Schwyzer Tellco-Gruppe im Juli 2017 erfolgt mit dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen zur Tellco nun der nächste Schritt. Dadurch entsteht die erste Vorsorgebank der Schweiz, wie einer Mitteilung vom Mittwoch zu entnehmen ist.

«Mit der neuen Tellco schliessen wir eine Lücke auf dem Finanzplatz Schweiz. Als erste Schweizer Vorsorgebank gehen wir einen innovativen Weg», sagte Philippe Moser, CEO der Tellco.

Komplexer BVG-Bereich

Durch die Bündelung der Kompetenzen bieten die über 140 Mitarbeitenden der Firma Tellco vom Hauptsitz in Schwyz aus und von den Zweigniederlassungen in der ganzen Schweiz sowohl institutionellen wie auch privaten Kunden Lösungen zur Vorsorge- und Finanzplanung an.

«Für Arbeitgeber wird das regulatorische und operationale Umfeld im BVG-Bereich immer anspruchsvoller. Hier kann die Tellco Unterstützung bieten: mit ganzheitlicher und persönlicher Beratung in den Bereichen Vorsorge, Vermögen und Immobilien», ergänzte Stefan Hausherr, Finanzchef der Tellco.