30. September 2021

Finews - Neutrass holt Regionalleiter von Zurich

Philipp Pfister ist neu Leiter der Region Oberer Zürichsee. Finews berichtet über das konstante Wachstum der Neutrass.

29. September 2021

Doppelt genäht hält besser: Steuern sparen und gleichzeitig bessere Vorsorge

Einige Tipps, wie Sie als KMU oder privat einiges an Steuern sparen, gleichzeitig erst noch eine bessere Vorsorge erreichen und als Arbeitgeber attraktiv bleiben (René Stocker*).

10. September 2021

Erfolgreiches Fachseminar der Neutrass mit überzeugenden Referenten

Am Mittwoch 8. September haben wir unsere Kunden und Partner zum Neutrass Seminar 'Fachkräftemangel - der Kampf um Talente' eingeladen. Ein Rückblick auf einen erfolgreichen und hochinteressanten Abend.

03. September 2021

Pensionskassen: Abgeschottete Blase - teure Folgen

Nicht nur schlechte Anlageperformance, auch ineffiziente Verwaltung geht auf die Kosten der Versicherten (Finanzportal Finews, 31.08.2021).

27. August 2021

Family Day am 4. September in Lungern - mit Helikopterrundflug

Lernen Sie die Geschichte der Industrie Walchi kennen und schicken Sie Ihre Kinder zum Orientierungslauf. Mit etwas Glück nehmen wir Sie anschliessend mit auf einen Helikopterrundflug.

19. Juni 2018

Adnovum startet zum Wettlauf der Blockchain-Ökosysteme

Das Zürcher IT-Firma Adnovum lanciert eine eigene Blockchain-Plattform. Ein grosser Schweizer Versicherer steht dabei Pate.



Unter dem Etikett «Secure Blockchain for Business» stellt Adnovum eine Plattform zur Verfügung, die den Aufbau und Betrieb von Business-Ökosystemen auf der Basis der Blockchain-Technologie ermöglichen soll. Dies teilte das Software-Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich am Dienstag mit.

Die Lösung baut auf der Erfahrung aus dem Projekt Car Dossier auf. Bei dessen Entwicklung spannte Adnovum unter anderem mit dem grössten Schweizer Sachversicherer Axa zusammen und konnte sogar Fördergelder des Bundes loseisen, wie auch finews.ch berichtete.

Rechtsanwälte zu Hilfe gerufen

Im Car Dossier werden Informationen über den Lebenszyklus eines Fahrzeugs hinweg in der Blockchain abgelegt, was jetzt offensichtlich die Basis bildet für weitere, speziell zugangsgeschützte Blockchain-Angebote bildet.

Adnovum verspricht dabei, dass Schutz und Vertraulichkeit von Daten und Transaktionen jederzeit gewährleistet sind. Für Rechts- und Governance-Fragen beim Einsatz der neuen Technologie spannt die Softwareschmiede mit der Zürcher Anwaltskanzlei Suter Howald Rechtsanwälte zusammen.