09. August 2022

Darum muss Sie das Cyber-Risiko interessieren

Wir fassen hier eine aufschlussreiche Studie der Hochschule Luzern, der Mobiliar-Versicherung und economiesuisse zusammen. Und wie die Neutrass-Exklusivität hilft.

01. August 2022

Zusätzliche Erweiterung der Kompetenzen im Neutrass-Team

Die Teams erhalten weiteren Zuwachs - insbesondere in den Bereichen des internationalen Versicherungsgeschäfts und der Luftfahrtversicherung.

13. Juli 2022

Hagel und Gewitter belasten die Versicherer erneut stark

Die Schadensbilanzen der Versicherer zeigen, dass sich die Belastungen im Vergleich zum Vorjahr trotz der heftigen Gewitterfronten in Grenzen halten.

27. Juni 2022

Neutrass setzt auf Digitalisierung

Das Magazin ROI Spezial Fachkräfte berichtet über die Neutrass als attraktive und moderne Arbeitgeberin.

20. Juni 2022

Krankenkassen: Verband befürchtet 10% höhere Prämien und mehr

Die Prämien für die Krankenkassen werden deutlich ansteigen. Das könnte viele in die alternativen Modelle der Grundversicherung führen.

Lohnabzüge


Bitte geben Sie in den folgenden Feldern den Gesamtprämiensatz (Arbeitgeber+Arbeitnehmer) ein. Fügen Sie hierzu in das erste Feld jeweils die Vor- und in das zweite Feld die Nachkommastellen ein.


Firmenname
Adresse
PLZ/Ort


Staatliche Versicherungen
 
FAK Familienausgleichskasse , %


UVG/SUVA-Versicherung-Obligatorium bis 148'200.-
 
Berufsunfall Prämiensatz , %
Nichtberufsunfall Prämiensatz , %


Unfallversicherung-Zusatz
 
Löhne bis 148'200.- pro Jahr Männer , %
Löhne bis 148'200.- pro Jahr Frauen , %
Löhne ab 148'201.- pro Jahr Männer , %
Löhne ab 148'201.- pro Jahr Frauen , %
Differenzdeckung zum UVG-O Männer , %
Differenzdeckung zum UVG-O Frauen , %


Krankentaggeld-Versicherung
 
Prämiensatz total (AG+AN) Männer , %
Prämiensatz total (AG+AN) Frauen , %


Geburtentaggeld-Versicherung
 
Prämiensatz total (AG+AN) , %


Einstellungen zu den Lohnabzügen
(Wählen Sie hier die Option "allgemein" aus, falls jede/r Mitarbeiter/in dasselbe allgemeine Lohnabzugsblatt erhalten soll. Auf diesem Formular steht unter BVG-Abzug (Pensionskasse) "fixe Beiträge". Falls Sie individuelle, d.h. an Ihre Mitarbeiter angepasste Abzüge im BVG-Bereich wünschen, wählen Sie hier die Anzahl Ihrer Mitarbeiter/innen aus. So werden Sie pro Mitarbeiter ein individuelles Lohnabzugsblatt erhalten!)
 
Anzahl Mitarbeiter/innen